Entspannungs-

therapie

 

Stress? Zeitdruck? Der Alltag frisst Dich auf?

 

Eine ständige Überlastung des Körpers führt dazu, dass eine Daueranspannung entsteht, die sich in psychosomatischen Störungen äußert wie z.B. Kopfschmerzen, Herzrasen, Verdauungsprobleme, Schweißausbrüche, Erschöpfung, Energielosigkeit u.v.m.

 

Da diesen Symptomen, wenn sie stressbedingt sind, keine organischen Ursachen zugrunde liegen, ist es für das Gesund werden wesentlich, dem Körper die Möglichkeit der Entspannung und Phasen der Ruhe zu gönnen. Ein andauernder sympathikotoner (angespannter) Zustand führt ansonsten zu Folgekrankheiten wie z.B. Bluthochdruck, Magengeschwüre, Herz/Kreislaufbeschwerden etc.

 

Es gibt unterschiedliche Hilfen um diesem Hamsterrad entgegenzuwirken. Leiden auch Sie unter einer Dauerbelastung? Sprechen Sie mich an und wir suchen gemeinsam einen Weg, um Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen.